"Demain Cheverny"

Une association citoyenne pour l'intérêt général

Notre association a pour objet initial de promouvoir la création d’une "commune nouvelle" par la réunion des communes de Cheverny et de Cour-Cheverny,

voire d'autres communes limitrophes.

Notre souhait est de voir naître une seule commune harmonieuse, cohérente, plus efficace, respectueuse des valeurs historiques, sociales, culturelles et économiques  des deux agglomérations, sans oublier d’en conserver le caractère rural.

L’association veut inspirer et rallier toutes les personnes motivées partageant la même vision.

Elle mène différentes actions afin de convaincre les populations et les élus du bien-fondé de cet objectif. 

Une seule communauté,

une seule commune, 

une seule gouvernance !

Association régie par la loi

du 1er juillet 1901

Siège social 4, Rue de l'Argonne

41700 Cheverny

Notre identité sera-t-elle menacée ?

Certaines personnes peuvent craindre que la réunion de nos communes de Cheverny et de Cour-Cheverny puisse entraîner une perte de notre identité.  Qu'en est-il vraiment ?

Cliquez sur le numéro de la question pour faire apparaître et disparaître la réponse 

Conséquences identitaires

Was versteht man unter dem Emsculpt Neo®?


Der Emsculpt Neo® ist ein neues und einzigartiges Behandlungsverfahren der Firma BTL Aesthetics aus den USA Dabei werden hochintensive Magnet-Impulse (HIFEM) mit Radiofrequenz-Energie (RF) kombiniert. Das Verfahren ist von der US-amerikanischen Behörde FDA zugelassen und medizinisch CE-zertifiziert.




Was passiert bei einer Behandlung mit dem Emsculpt Neo®?


Mit dem Emsculpt Neo® wird die Muskulatur im Behandlungsbereich von einem hochintensiven elektromagnetischen Feld durchdrungen, wodurch tausende von starken Muskelkontraktionen erzeugt werden. Diese Muskelkontraktionen können selbst durch ein intensives Sporttraining nicht erreicht werden. Klinische Studien haben gezeigt, dass nicht nur die Größe der Muskelzellen und -fasern, sondern auch die Anzahl bei einer Behandlung mit dem Emsculpt Neo® zunimmt, was zu einer Steigerung des Muskelvolumens um durchschnittlich 25 %* führt. Des Weiteren wird durch die synchronisierte Applikation von Radiofrequenzenergie das Unterhautfettgewebe innerhalb von vier Minuten erwärmt und somit die Fettzellen durch Apoptose (= natürlicher Zelltod) zugrunde gehen. Klinische Studien belegen anhand von renommierten wissenschaftlichen Methoden (MRI, CT, Songraphie und Histologie) im Behandlungsareal eine Fettreduktion von durchschnittlich 30 %*.




Was kann mit dem Emsculpt Neo® behandelt werden?


• Bauch
• Po
• Oberarme (Biceps und Triceps)
• Oberschenkelinnenseiten
• Waden




Wie verläuft eine Behandlung mit dem Emsculpt Neo®?


Zunächst wird der Applikator des Emsculpt Neo® auf dem entkleideten Behandlungsareal positioniert und mit einem elastischen Gurt fixiert. Dann wird die Behandlung gestartet und die Intensität der Muskelaktivität allmählich bis auf 100 % gesteigert. Dabei verspürt man kontinuierliche Wärme durch die Radiofrequenzenergie und die Impulse der elektromagnetischen Energie die sich durch Intensität, Akustik und Dauer unterscheiden. Die Behandlung dauert pro Areal 30 Minuten.




Ist die Behandlung mit dem Emsculpt Neo® schmerzhaft?


Die Behandlung mit dem Emsculpt Neo® ist nicht schmerzhaft. Während der Behandlung verspürt man lediglich ein leichtes Wärmegefühl und Muskelkontraktionen im Behandlungsbereich.